über uns

… persönlich wollen wir gar nicht soviel berichten.

Dieser Blog lebt von Sabines Erlebnissen,  die als Tierschutzaktivistin viel zu erzählen hat. Ich bewundere ihren Langmut.
Ich selbst bin als Frau Schnüffel in eigener Sache auf wordpress unterwegs , habe aber gerade genug anderes zu tun um mich davon abhalten zu lassen. (Wie war das mit dem Teufel und seiner Großmutter? Vergessen…)

In in Sachen Tierschutz bin ich eher “ theoretisch“ unterwegs, mache ab und an eine Info-Veranstaltungen im Tierheim Berlin mit, schreibe ab und an einen Artikel gegen das, was mir stinkt – nicht viel also, aber das, was ich leisten kann.

Ja, das stimmt, wir Menschen bleiben eher im Hintergrund – so auch ich, die Sabine, die zu diesem Blog überredet werden musste. Aber weil ich mich beinahe täglich über die Ungerechtigkeiten und diese vielen Knüppel, die uns Katzenversorger ständig zwischen die Beine geworfen werden, aufrege, kam die Idee, das alles in Zeiten des Internets aufzuschreiben und in die Welt zu schicken.

Nachdem ich mich mit dem Gedanken angefreundet hatte, hoffe ich nun sehr, dass Gleichgesinnte einen Weg hierher finden werden und sich Tipps holen, viele Tipps geben und ein Austausch – im Sinne unserer  „wilden“, frei lebenden Katzen –  stattfinden wird.

Vielleicht liest es auch irgendwann  einer der  so genannten  „Gegner“ und denkt nach – das wäre ebenfalls  ein Erfolg.

Es wird außerdem  über Hunde und  andere Tierschutz Tiere berichtet und Kommentare gerne empfangen.  Hier wird  jeder Vierbeiner oder gefiedeter Zweibeiner Aufmerksamkeit erhalten, somit bieten wir gerne die Gelegenheit Vermittlungstiere zu veröffentlichen!

Mein dickes Danke geht an Frau Schnüffel, die sich die meiste Arbeit hiermit macht und an Patricia, für Ihre zündende Idee!

Auch ich, Christine, habe über Sabine hierher gefunden. Zwar geschah das einige Zeit, nachdem der Blog eröffnet wurde, aber einmal dagewesen hat mich das Gesehene und Gelesene nicht mehr losgelassen und ich möchte versuchen im Rahmen meiner Möglichkeiten zum Erfolg des Blogs und damit zur Unterstützung von Sabines harter täglicher Arbeit beitragen. Ich wünsche mir, dass Sabine durch diesen Blog eine lautere Stimme bekommt und dass wir mit der Zeit ein wenig Zuspruch und Reaktionen erhalten, die uns bestätigen, dass die Katzenheimat gut ist – und etwas bewirkt.

Ich möchte betonen, dass ich mein eigenes Licht ganz bewusst unter Sabines Scheffel stelle, denn an Sabine und ihre Arbeit heranzureichen, dass etwas, das so viele Komponenten benötigt um ein Ganzes zu ergeben, diese Kraft, die Ambition und die Ausdauer, dass kriegen einfach nicht alle von uns hin (auch wenn das Herz es sich so sehr wünscht) und dafür gibt es verschiedene Gründe, für die man sich nicht rechtfertigen muss.

Und ich möchte diesen anderen allen Mut machen, denn ich gehöre auch zu denen, die eher kleine Brötchen backen. Man muss kein Übermensch sein, es gibt kein Minimum im Tierschutz, ein Beitrag hierzu ist schon wenn ihr den Blog verfolgt, kommentiert, Eure Meinung sagt, Anteil nehmt. Eine Futterspende ist schon eine Dose Katzenfutter, ein Tütchen Trockenfutter, ein Napf, oder ein vergessener Gutschein über ein paar Euro für einen Futterladen. Unterstützung sind schon aufmunternde Worte oder ein Tipp, wenn es mal irgendwo gutes Futter im Angebot gibt. Ihr könnte alle mitmachen. Wann ihr wollt und solange ihr wollt. Setzt Euch keine Grenzen.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Kontakt
s-rohm@gmx.de
Telefon:
0177/6548082

Quelle: Impressum von e-recht24.de speziell für Privatpersonen erzeugt.
Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche
gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: eRecht24 Disclaimer

Advertisements

12 Kommentare zu “über uns

  1. Hallo Frau Schnüffel,
    hallo Sabine!

    Erst einmal möchte ich mich für den netten Gästebucheintrag auf dem Blog der Rasselbande bedanken, ich habe mich sehr gefreut! 🙂

    Ebenfalls vielen Dank für die Aufnahme in die Blogroll, habe die Katzenheimat bei mir eben auch schon eingebunden und auch im Reader seid ihr jetzt!

    Wir lesen uns ganz bestimmt! 😉

    Viele liebe Grüße von
    Sylvia und der Rasselbande

  2. Hallo ihr,

    vor einiger Zeit war mein Katzenblog Haustiger für die Wahl zum Superblog 2011 in der Kategorie Tiere nominiert und bereits vor der Wahl hatte ich angekündigt, mit dem möglichen Gewinn jemandem eine Freude zu machen.

    Dafür bat ich bei meinen Lesern um Vorschläge. Neben zwei anderen wurde auch die Katzenheimat genannt. Bis 22.04. kann nun hier

    http://haustiger.info/abstimmung-spende-unseres-gewinns/

    abgestimmt werden, wem wir damit eine Freude machen dürfen.

    lg

    Anika

  3. Hallo Anika,

    wie auf Deiner Seite bereits erwähnt ist das eine Art roter Teppich, den Du hier ausrollst.
    Wie oft denkt man: liest eh keiner – und dann so etwas!

    Herzlichen Dank und Kreuzchen ist gesetzt!

    Liebe Grüße
    Sabine

  4. Hallo Sabine,

    danke schön für die Verlinkung. Vorgeschlagen hatte euch Christina von http://stoppelhops.wordpress.com/ . Kannte eure Seite aber schon vorher und lese jetzt auch schon bald ein Jahr mit, mir fehlt nur oft die Zeit zu kommentieren.

    Vielleicht hast du/habt ihr ja Lust, die Katzenheimat bei den Haustigern einmal ein wenig ausführlicher vorzustellen? In dem Fall einfach melden (E-Mailadresse findet sich im Impressum).

    lg

    Anika

  5. Schön, das freut mich. Meld dich einfach mal.

    Mit der Spende ist es dieses Mal leider nichts geworden, aber die nächste Gelegenheit kommt bestimmt.

    lg

    Anika

  6. Das macht überhaupt nichts, Anika, die Aufmerksamkeit zählt und bei den Katzenherzen ist Deine Spende genau an der richtigen Stelle!

    Liebe Grüße
    Sabine

  7. auf meinem refugio findet ihr den abfall einer wohlstandsgesellschaft: TIERISCHEN SCHROTT !
    angeschafft – kurze zeit geliebt – zu schrott geprügelt oder einfach weggeworfen !
    hier gibt es keinen luxus – doch dessen HERZ in ordnung ist findet in meinem „schrotthaufen“ gold !
    refugio genoland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s