Wer hat diese eventuelle Tiermisshandlung auf der A46 in Richtung Wuppertal gesehen?

Am Donnerstag den 09.04.2015 lag gegen 19.30 Uhr in Höhe der Ausfahrt Unterfeldhaus ein weißer Persermixkater! Augenscheinlich überfahren.
Nachdem er geborgen und sein Cip ausgelesen wurde, stellte sich heraus, dass Kater Snowi nicht freiwillig dort hingekommen sein konnte.
Bild0049Er stammte  aus Düsseldorf  und wurde erst seit dem Mittag vermisst, konnte den Weg bis zur genannten Fundstelle in dieser Zeit gar nicht schaffen.

Augenscheinlich wurde dieser Kater misshandelt und eventuell aus einem fahrenden Auto geworfen! Sein Schwanz bestand nur noch aus rohem Fleisch, es war kein einziges Haar mehr vorhanden:

Bild0048Die zuständigen Polizeidienststellen haben leider keine Meldungen erhalten, schließlich handelt es sich um eine „Sache“, die entsorgt werden darf …!?

Wer etwas gesehen hat, bitte melden unter s-rohm@gmx.de! Alle Angaben werden selbstverständlich anonym behandelt!

Vielen Dank im Namen Snowi!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Katzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Wer hat diese eventuelle Tiermisshandlung auf der A46 in Richtung Wuppertal gesehen?

  1. Sabine ich habe solche Bilder schon mal bei mißhandelten Hunden gesehen, besser gesagt mißbrauchte Hunde! Schau dir das ausgeweitete Geschlechtsteil an! Die Harre am Schwanz fehlen dann weil sie daran festgehalten werden! Ich kann mich vertun, aber es sieht so aus!
    LG Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s