Ein gesundes neues Jahr!

Das wünsche ich allen Lesern und Freunden der Katzenheimat!

Wie man an der Statistik von WordPress erkennen kann, gab es auch bessere Jahre in Form von Aufrufen. Meine Zurückhaltung jedoch hat Gründe, denn je „bekannter“ man wird, desto größer wird die Anzahl der Neider und Feinde. Nicht nur im viertuellen Bereich, viel schlimmer im tatsächlichen Leben. Deshalb überlegte ich, ob es die Katzenheimat als Blog in Zukunft noch geben soll oder besser nicht. Ich entschied mich für ein „Mittelding“, denn dieser Blog wollte von Anfang an aufklären und die Augen öffnen. Das soll auch weiterhin geschehen, im Sinne all der übersehenen und missachteten Tiere. Denn viel zuviele Tiere brauchen Hilfe und viel zu nachlässig ist unsere Gesellschaft geworden, im Zeitalter der Schnelligkeit und Reizüberflutung. Dass zuviele private Geschichten, die blauäugig von mir ins Netz geschickt wurden eine negative Resonanz erzeugen würden, hätte ich nicht gedacht, aber man lernt im Laufe seines Lebens nun einmal ständig dazu.
All meinen positiven Lesern, die mir mit ihren Kommentaren Mut gaben und Hilfe leisteten, sage ich Danke! Herzlichen Dank, auch für all die Jahre Treue!

Euch ein gutes Jahr 2015!
Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s