Vielen, vielen Dank!

Jetzt wird es kompliziert, denn die Katzenheimat, bzw. die Tierhilfe Rhein-Main- Ruhr bekam eine überaus großzügige Futterspende von den Hussens in Wiesbaden. Weil ich unter Husse bei Google suchte, bekam ich jede Menge Stuhlüberwürfe zu sehen. Nett anzusehende Teile sind darunter und manchmal fällt einem durch Zufall eine Verschönerung ein. Auf Wortgeflecht und Aphorismen komme ich gedanklich gerade, aber nun denn, es ging definitiv nicht um unwichtigen Stoff, sondern um Trockenfutter für Katzen.
30 Kg gutes Trockenfutter – von Wiesbaden nach NRW, gespendet von DEN Hussens in Wiesbaden!
Ein sehr weiter Weg, wenn es sich nicht um Lebensnot handelt und man gerade so gar keine Zeit hat. Stefan S. löste das Problem und fuhr von Wiesbaden von seinen Eltern aus in seinen Lebensraum, der dennoch über 30 Km entfernt liegt. Anschließend rief er mich, die Begünstigte oder Auserwählte an, die das Futter an die korrekten Stellen verteilen würde. Ich stand bildlich gesehen auf dem Schlauch, da ich viel zu kompliziert an eine liebe Nachbarin dachte, die die Säcke hätte entgegen nehmen können. Es war Freitag um 7.00 Uhr morgens und obwohl ich bereits fitt und bereits eine Stunde am arbeiten war, schien mein Hirn noch zu schlafen. Stefan meinte, dass er in den nächsten Stunden in der Nähe sei, einen Abstecher einplanen könne – „und wohin unterstellen?“
„Am besten gleich vor die neue Adresse, oder?“, sagte Stefan, obwohl er noch nie dort war.
Oh Mann, ja klar, das war die Lösung!
Somit fuhr Stefan zu unserer neuen Behausung, legte 30 KG Hussens Trockenfutter unter die Plane, die dort momentan samt abgerissener Küchenwand vor UNSEREM Eingang liegt, sagte Bescheid und ich freute mich, fuhr in der Pause hin und stellte die Säcke ins Trockene.

Spende 4

Wenn ich Glück habe, liest jeder von Euch meine Freude aus jedem Buchstaben heraus, denn mehr Worte gibt es keine, unser Alphabet hat nur 30 Buchstaben zur Möglichkeit des Ausdrückens von Worten. Die jeweiligen Gefühle muss man versuchen hinein zu interpretieren und das wahrhaft ehrlich. Ich danke der Firma Husse jedenfalls von Herzen und verspreche, dass diese Spende reichlich Katzen zugute kommen wird!
Ganz herzlichen Dank!

Lieben Dank auch an die Tierhilfe – Rhein- Main – Ruhr und an Mitdenker Stefan, der sich enorm viel Mühe gegeben hat!
Danke Euch allen!

Advertisements

2 Kommentare zu “Vielen, vielen Dank!

  1. Ich finde es so super, dass es Menschen gibt, die den Tieren so helfen! Ich spende auch regelmäßig Geld und manchmal Futter. Jedem der sich ein neues Tier anschaffen möchte kann ich nur wärmstens empfehlen erstmal beim Tierschutz vorbeizuschauen. Da sind wirklich ganz tolle Tiere. Super Blog!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s