In Erinnerung

In Erinnerung an Kater Puschel, der gestern am Straßenrand gefunden wurde.

7205_506877536048402_1875719816_n Puschel lebte jahrelang auf einem Schrottplatz und war ein  scheues aber kein wildes Tier, sondern muss vor vielen Jahren ausgesetzt worden oder entlaufen sein. Er war ein Mix aus Perser und  sein Problem war stets sein Fell. Perser werden gezüchtet und können unter wetterbedingten Umständen kaum überleben. Ihr Fell verfilzt und niemand weiß, wie alt Puschel war und was er innerhalb seiner Jahre durchmachen musste. Erst durch Ulrike von der Katzennothilfe bekam er Zuwendung und wurde sogar geschoren. In den kommenden Wochen sollte ein erneuter Einfang – und Scherprozess vonstatten gehen  … aber ein Autofahrer war schneller.

Mach`es gut, lieber Puschel. Du wirst viele Kumpel da oben treffen und hier unten wirst Du niemals vergessen!

Am selben Tag wurde nur wenige Meter von Puschel entfernt dieser schwarzweiße Kater gefunden. 994926_506877139381775_834100446_n

Eventuell stammte er ebenfalls von diesem Schrottplatz, wo mehr als zwanzig Katzen leben. Auch Katerchen hat einen Platz verdient: Ruhe in Frieden und grüße alle bereits gegangenen Kumpel, Du lieber Schatz!

Beide Tiere haben keinem Menschen etwas getan, sie wollten/mussten nur leben.

Zu diesem Schrottplatz sei folgendes gesagt und gehört ebenfalls zur Katzenheimat: Ungefähr zwanzig Tiere, die von einem alten Mann mit Futter versorgt wurden. Als der gute Mann von uns ging, wurden gammelige Wurstabfälle geworfen, nur damit die hungrigen Viecher die Klappe halten. Ulrike übernahm diese Stelle und die Menge an Dosen übertrifft jeden Geldbeutel. Als sie zum ersten Mal dort hinging sah sie Augen, hungrige Augen, die zu ausgemergelten Körpern und krankem Fell gehörten. Seitdem füttert sie dort täglich. Auch hier um die Ecke geschehen Katastrophen, man muss nicht weit blicken – nur die Augen öffnen.

Advertisements

2 Kommentare zu “In Erinnerung

  1. OmG, das tut mir so leid, mir laufen die Tränen. Ich hoffe, ihr seid gut über die Regenbogenbrücke gekommen und dahinter glücklich! Ich wünsch es euch von Herzen. R.I.P. ❤

  2. Kommt gut nach Hause ihr lieben Seelchen und ich hoffe es geht Euch jetzt besser als hier bei uns Menschen.

    Moni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s