Katzenspielzeug

Der Herr des Hauses geht immer noch gerne in den bekannten Männerladen mit Name „Bauhaus“, aber immer öfter lässt er sich in einem Futterhaus oder Zooladen erwischen. Lediglich aufgrund seines Meerwasseraquariums, aber wenn er schon einmal dort ist,  muss er zwangsläufig an einer Katzenabteilung vorbei. Stimmt, denn Hunde – und Katzenabteilungen befinden sich meist  ab dem Eingangsbereich, die Vogel, Nager und Fischabteilungen im Hintergrund.

So auch vor einigen Tagen, denn: „Da hat doch tatsächlich ein neuer Laden aufgemacht und guck mal, was ich dort gesehen habe!“ Ja klar, hier liegt schließlich noch nicht genügend Krenpel herum. Aber es war ein rollendes Frettchen, anders kann ich es nicht beschreiben und dieses Wuschelwesen soll wahrscheinlich auch ein Frettchen darstellen. Mit batteriebetriebenem Ball  an der Seite, rollt es sich samt Ball durch die Gegend. Es stockt auch nicht in irgendwelchen Ecken, sondern rollt mitsamt Ball hin und her, vor und zurück. Der erste Test ergab, dass die „Frauen“ die Mutigsten sind. Ein Video würde dieses Spielzeug viel besser zur Geltung kommen lassen, aber seit gewiss, Video folgt. Das  Wuschelding ist relativ groß, von daher mit einer Maus oder einem Vogel nicht zu vergleichen. Aber es bringt Abwechslung und Mut muss bewiesen werden. Auf Parkett und mit Nachbarn unten drunter allerdings nur kurzzeitig zu empfehlen. Man muss es schließlich nicht übertreiben, wo sie schon Schweinerennen aushalten ohne zu mucken …

Advertisements

2 Kommentare zu “Katzenspielzeug

  1. In den USA habe ich das vor 15 Jahren als „racoon in the bag“ kennengelernt, mit noch einer leeren „Chipstüte“ dabei, womit man Leute veräppeln konnte. Pack das mal in eine grössere Papiertüte, das kommt auch gut an 😉
    Guter Herr im Haus, gut gemacht! 🙂
    LG Silke

  2. Was für ein genialer Tipp!!!
    Werde ich tun, ganz bestimmt, und dann per Video, wo zu sehen ist, wie die Bude noch mehr auseinanderfliegt.
    Lieben Dank, Silke, ich gehe mal schnell eine Tüte suchen!

    Ja,ja, der Herr des Hauses macht sich. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s