andere Katzengeschichten …

Der Journalist Wolfgang Schwerdt ist ein bekennender Katzenfreund und berichtet gern über seine Tiere. Er betreibt auf Blogspot auch einen Blog, auf dem er seine Bücher und Geschichten über seine Katzen vorstellt.

In dieser hier habe ich mich über die allseitige Gleichgültigkeit, eher Selbstsüchtigkeit  vermeintlicher Tierfreunde aufgeregt, die nur die Bedürfnisse ihrer eigenen Tiere verstehen wollen.  Die Geschichten von Wolfgang Schwerdt finde ich sehr lesenswert.

http://katzen-kultur.blogspot.de/2012/09/die-story-von-sally-und-benno-4.html

Dieser Beitrag wurde unter Katzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “andere Katzengeschichten …

  1. Hallo Bettina,
    herzlichen Dank für den Hinweis hier auf die Geschichte von Sally und Benno. Es ist wirklich immer wieder erschreckend, wie wenig Verständnis bzw. Interesse manche Freunde bestimmter Tierarten für die anderen Lebewesen aufbringen.
    Ich denke Du hast völlig recht, wenn Du da von Selbstsucht redest, mit Tierliebe (auch zum eigenen Tier) hat das jedenfalls nichts zu tun. Ich persönlich halte es für unmöglich, sich als Tierfreund – oder auch nur als emotional offener Mensch – nur für eine einzige („meine“) Tierart zu interessieren. Es ist aber leicht, sich über „sein“ Pferd, „seinen“ Hund oder „seine“ Katze, „sein“ Auto, „sein“ Haus, „seine/n “ Frau/Mann zu profilieren. Da sind dann aber auch die Bedürfnisse des eigenen Tieres nicht wirklich wichtig. Wie beispielsweise die boomende mediale Hundetrainerei zeigt, sind sich nicht wirklich viele Tierhalter über die tatsächlichen Bedürfnisse ihrer Lieblinge im Klaren.
    Langer Rede, kurzer Sinn: ich teile Deinen Zorn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s