So eine Sch …

denn der Salat, in dem sich Paprika, Möhren, Oliven, Gurke, Tomaten und Fetakäse befanden,  sollte eine Beilage zum heutigen Abendessen werden.

Aber junge Katzen probieren nun mal gerne aus. Wobei so einiges in die Brüche gehen kann, wenn zum Beispiel ein Sprung auf die Küchenzeile total verpeilt daneben geht und ein Essen sowie die beste Salatschüssel, die ich mir vorstellen kann, zerdeppert werden. Was soll es? Ich musste eh putzen und hatte nix besseres zu tun.

Aber wer kann solch einem Versuch schon böse sein? Schließlich lernen wir alle aus verpeilten Sprüngen.

Ein Tipp unter Kumpel: Die Kirschtomaten, die sind nach einer spannenden Weile echt langweilig, da sie sich angebissen nicht mehr so gut durch die Gegend schibbeln lassen. So eine Sch …

Ein Kommentar zu “So eine Sch …

  1. Ach wie schön, dass es auch in anderen Katzenhaushalten so aussieht wie bei uns 😀 Kirschtomaten liebt der Krümel total – äh zum spielen natürlich und Weintrauben – die kullern wirklich gut – natürlich nur, wenn sie noch ganz sind 😆
    LG Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s