Vicky

Wie Ihr sehen könnt, nahm ich den Spendenaufruf für Hündin Vicky von der Startseite. Ich danke Jedem der teilgenommen hat, sei es durch Aufmerksamkeit, Weiterleitung, einer Spende per Überweisung  oder einer Futterspende!

Problem ist, dass ich nicht weiter komme. Nicht nur ich bat permanet um Fotos oder zumindest um eine Antwort, die klärt wie es Vicky geht. Pilar schickte daraufhin Fotos von  neu angelieferten Hunden, die ebenfalls dringend Hilfe benötigen. Zum Beispiel angeschossene Tiere, die  gefunden und zu ihr gebracht wurden. Pilar fällt definiv nicht unter die Kategorie „animal hoarding“, sie ist relativ alleine mit ihrer aufnehmenden Finca, wo man schneller mit bekannt wird, als wenn es in der hiesigen Bild  stehen würde. Diese Hunde sollen  ebenfalls nicht untergehen, sie haben ebenso Hilfe nötig wie Vicky, deshalb  stelle ich sie hier ein.

Wer Pilar weiterhin  unterstützen mag, der tut ein gutes Werk!  Ich werde den Kontakt nicht abbrechen,  Vicky verliert lediglich ihren Platz auf der Startseite. Sollte sich irgendwann etwas ergeben, so werdet Ihr es hier erfahren. Pilar gab bisher stets Antwort, wenn es sich um eingegangene Spenden handelte, die ich hier ebenfalls zeige. Übersetzungsmöglichkeit hier, sonst wird das zu lang.

Pilar ist  sehr dankbar und ich kenne sie nicht persönlich. Es war ein Versuch, eine Maßnahme, dass zumindest 220 Euro und diverse Futtersäcke bei ihr ankommen konnten. Ein Tropfen auf dem heißen Stein. Ich schrieb ihr ständig, sie möge bitte über Vicky informieren, aber wenn sie nicht kann oder will, dann weiß ich auch nicht weiter. Wie gesagt, sie benötigt Hilfe und die kommt auch an!

Ich möchte es hiermit jedem selber überlassen, Pilar zu helfen oder mit ihr in Kontakt zu treten:  MIREINO [pigorum@gmail.com]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hoy hemos recogido a este pequeño, pesa 5 kilos, tiene sus patitas delanteras  muy mal, no puede ponerse en pie, mañana veterinario a ver que le pasa, creemos puede ser por un atropello o golpeado.
 Gracias
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Hola Sabine
Estamos desesperados, no dejamos de reocoger animales abandonados, y no tenemos mas medios, hemos recibido 4 donaciones en total 220€ que agradezco de todo corazon. Ahora son las doce y media de la noche y acabo de llegar del refugio, como casi todos los dias, agotada totalmente agotada, veo hoy el correo porque espero informes del veterinario de uno de nuestros perritos al que han querido matar tirandole una piedra a la cabeza (paso foto) y cuando llego a casa no tengo ganas de nada y por eso tardo en enviar fotos, Pero he pasado las gracias cada vez que ha llegado un donativo.
Aqui ya no tenemos mas recursos es imposible para dos personas atender a tantos animales sin ayuda, no se que hacer ni a quien recurrir . No puedo mas.
Viki esta bien poco a poco se ecupera pero tiene de todo leismania, filaria, pero bueno esta semana va a casa de acogida y estara mucho mejor atendida , prometo pasar fotos en cuanto pueda descargarlas.
Un abrazo
Pilar
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Enviar así el pienso es muy caro, es mejor comprarlo aquí con los donativos.
Gracias
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
SABINE
HA LLEGADO OTRO PAQUETE DE ZOOPLUS CON UN SACO DE PIENSO PARA PERRO Y UN COLLAR PARA PULGAS.
HE PUESTO „NO“ A LO QUE NO VIENE.
 GRACIAS PILAR
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Sabine, ha llegado el paquete de zooplus, esta tarde lo recogemos en la agencia de transportes.
 Millones de gracias
Pilar
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
heartfelt thanks. we collected another dog, very bad, with your help we can help some, buy food and medicine. Build houses for the winter. Step photos. Viki is a little better, I have in my house.
MILLIONS OF THANKS
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
gracias de verdad, tenemos muchos animales !!!!!
viky tiene entre 10/12 años.
 gracias
Advertisements

2 Kommentare zu “Vicky

  1. http://www.online-translator.com/ Ich übersetze mir Texte immer mit dem PROMT- Übersetzer, liefert gute Ergebnisse, auch wenn man die Sprache nicht beherrscht.
    Ist ja herzzerreißend, was Pilar da schreibt, man liest geradezu, wie die Frau ausbrennt bei der Tätigkeit. Immer wieder kommen neue und erschreckende Fälle. Große Hunde, kleine Hunde – mich erschreckt das mit den kleinen Hunden besonders, weil die in einem Haushalt nicht weiter ins Gewicht fallen, wenig Futter beanspruchen, wenig Platz und von der Veranlagung her schon den Schoßhund – den vom Menschen abhängigen Hund – eingezüchtet bekommen haben. Wie muss man da drauf sein, die auszusetzen…
    Will man keinen Nachwuchs, lässt man kastrieren.Was ist daran so schwer zu begreifen?
    Und das perverse Gemarter will ich lieber gar nicht erst kommentieren, das können sich die Leute da auch nur leisten, weil der Hund das „du musst Freund des Menschen sein“ eingezüchtet bekommen hat. Geht mir ans Herz, die eingeschüchterten großen Weißen in der Dusche zu sehen, da fällt mir gleich mein Strolli wieder ein.

  2. Pingback: Vicky und ihre Fortschritte « Katzen-Heimat-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s