Katze Luci sucht ein Zuhause!

Luci wurde in einem Gewerbegebiet gefangen, in dem sich mehrere Katzen und Kater aufhalten. Wo sie Unterschlupf finden ist ein Rätsel, da es sich bei diesem Gewerbegebiet lediglich um Neubauten handelt. Es ist im Grunde eine Katzenuntaugliche Gegend und sehr gefährlich, denn immer wieder werden überfahrene Tiere gefunden.

Eine Tierschützerin nahm sich vor einigen Wochen des  Gebietes an, fragte bei sämtlichen Firmen, ob dort Katzen gesehen, gefüttert werden oder ob sie gar zu den Firmen gehören.  Außer in einem  Dachdecker – Zubehör –  Geschäft zuckten alle mit den Schultern.

Im Lager des Geschäftes wurde hin und wieder Futter an die Katzen verteilt, mehr aus Mitleid denn aus Vernunft, jedoch nicht an Wochenenden oder in der Urlaubszeit des betreffenden Mitarbeiters. Nachdem auch Jung – und Babykatzen gesichtet wurden, war es höchste Zeit zu handeln.

Die Tierschützerin konnte mehrere Katzenwelpen fangen und vermitteln, Muttertiere  sowie  auch Kater kastrieren lassen. Sie richtete eine Futterstelle ein, die nun regelmäßig von ihr versorgt wird.

Luci ist eine der relativ zahmen Katzen, die die Tierschützerin mit nach Hause nahm, um sie von dort aus in gute Hände zu vermitteln. Es kann nur  sein, dass in diesem Gewerbegebiet die Tiere ausgesetzt wurden. Freiwillig dorthin gewandert, kann man sich beim besten Willen nicht vorstellen.

Hier die Beschreibung der momentanen Pflegestelle:

Luci ist eine Katze mit Charakter. Sie weiß, was sie will und gleichzeitig ist sie  noch sehr scheu. Das Vertrauen aber gewinnt sie durch spielen mit der Angel – sie macht das mit vollem Körpereinsatz.

Sie wurde auf ca. zwei Jahre geschätzt und sucht eine  Familie, wo  sie ihre Neugier drinnen und draußen stillen kann. Gerne auch als Zweitkatze, denn sie ist eine „Nachmacherin“. Außerdem hat sie  schauspielerisches  Talent als Clown.  Wer viel lachen mag – kann sich melden!

Ich bitte jeden,  diese Suchanzeige (mit Fotos) auf seinem Blog, seiner HP zu veröffentlichen oder per Mundpropaganda weiterzuleiten.

Luci befindet sich in NRW, Neuss / Dormagen und kann gerne bei Interesse besucht werden.

Ansprechpartner ist die Katzennothilfe – Kitty e. V.:

Telefon : 02131 3839667
Fax: 02131 3839665
E-Mail: Katzennothilfe-Kitty-e.v@gmx.de

Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s