Hundetagebuch (11)

Maxe ist jetzt endgültig abklimatisiert und kommt mit Schnee und Wetter gut klar.

Ab und an mal geschüttelt

ab und an die Pfoten freigeknappert

und immer ganz viel schneegebadet – so gefällt es ihm.

5 Kommentare zu “Hundetagebuch (11)

  1. Ja schön! Inzwischen sogar ohne Mäntelchen.
    Maxe ist Fellmäßig aber auch gut gerüstet, somit musste er irgendwann im useligen Deutschland landen.

  2. Hallo Bettina
    Freund mich sehr für Mäxchen.
    Wieder einé liebe Seele die sich seiner angenommen hat.
    Überings die Dame aus Berlin hat mir eine Händynummer gschickt. Wolltest Du dich noch mit ihr in Verbindung setzten.
    LG Rike 13

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s