am 17.09. werden sie, obwohl gesund, sterben

wenn sich nicht jemand findet, der sie aufnimmt.

Aktualisiert:

Hier  stellvertretend für alle noch nicht untergebrachten drei der Hunde, die noch in Gefahr sind…

Tötungstermin: 17.09.

Tötungstermin: 17.09.

Tötungstermin: 17.09.

hier die Liste der noch bedrohten Tiere … klick

7 Kommentare zu “am 17.09. werden sie, obwohl gesund, sterben

  1. Das ist schlimm! 😥
    Wie kann man helfen, wenn man keine Tiere mehr aufnehmen kann?
    Hilft es darüber zu bloggen?
    Bitte melde dich bei mir, wenn ich helfen kann, mache ich das gerne!
    Traurige Grüße,
    Sylvia

  2. Heike hat auf ihrem Blog den aktuellen Stand der Liste,
    schön, festzustellen, dass etliche Tiere (ich hoffe, das Glückskätzchen auch und wurde nicht nur vergessen)
    einen Platz zum überleben, vielleicht sogar fürs Leben gefunden haben. Aber da noch immer für etliche Hunde der Ausgang der Aktion offen ist, kann bei mir noch keine Freude aufkommen. Der Cocker hier ist noch in akuter Gefahr …

    http://tierhilfewegbergalicante.wordpress.com/2010/09/15/update-2sos-totung-fur-24-hunde-steht-ende-der-kommenden-woche-in-der-perrera-in-burgos-an/

  3. Pingback: Tötungstermin: 17.09.2010 |

  4. ein Lichtblick:

    Zitat:

    16.09.2010 13.00 Uhr

    Es war unglaublich, was Ihr bewirkt habt. Viele der Tiere konnten bis heute morgen untergebracht werden. Die meisten schon in Sicherheit im Tierheim zur Vorbereitung auf die Reise. Pflegeplätze warten bereits auf die Schützlinge.
    Und das allerbeste ist, dass nach Einschaltung des Bürgermeisters der Stadt Burgos, die wenigen noch verbliebenen Tiere gesichtert aufbewahrt und sobald das Tierheim wieder Aufnahmekapazität hat, dorthin verbracht werden. Es wird also am 17.09. keine Tötung geben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Natürlich ist noch das Problem der Vermittlung den das Tierheim hat Kapazitätsprobleme,
    aber man hat etwas Zeit, um für die Hunde passende Halter zu finden, damit alle Seiten glücklich werden können.
    so, nun ist freuen angesagt!

  5. Pingback: DRINGEND: Pflegestelle, Paten und/oder neue Herrchen gesucht -

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s